Beratungslehrerin f. sehgeschädigte Kinder

Zielgruppe:

Zielgruppe Ergänzung: 
mit Sehbehinderung oder blind
Letzte Aktualisierung: 
30.09.12
Altersgruppe: 
6-15
Angebote: 
  • Abklärung einer vermuteten Sehbehinderung
  • Einzelbetreuung von Kindern bzw. Jugendlichen als Teil der Problembewältigung (1h/Wo)
  • Beratung von LehrerInnen und Eltern, Hilfestellung im Unterricht
  • Zusammenarbeit mit der Schulpsychologie
  • Kooperation mit außerschulischen Beratungseinrichtungen
  • Planung entwicklungsspezifischer Förderprogramme, Schullaufbahnberatung
  • Erstellen sonderpädagogischer Gutachten
Finanzierung: 
Keine Kosten im Rahmen der Betreuung
Anschrift: 
6020 Innsbruck, Ing. Etzel-Straße 71
Ansprechperson/en: 
Zitt Angela, Mag.
Nicolussi-Spiß Beate
Berufsbezeichnung: 
Beratungslehrerin, Psychologin
Beratungs- u. Betreuungslehrer/in
Sonstiges: 
FAX: 0512/0512/933561
Telefon: 
(0664) 4390334; (0512) 933561
E-Mail: 
a.zitt@tsn.at
direktion@spz-sbk.tsn.at